Mit Toni Hofreiter den Bio-Bauernhof erkunden

Toni Hofreiter, Fraktionschef der Grünen im Bundestag, kommt nach Oer-Erkenschwick. Am Dienstag, den 29. August wird der Spitzenpolitiker im Rahmen einer Tour zur Bundestagswahl Theos Farm besuchen und mit Interessierten über die Themen Landwirtschaft und Erneuerbare Energien sprechen. Mit vor Ort sind auch die lokalen Bundestagskandidaten der Grünen: Rita Nowak und Jan Matzoll.

„Wie sieht ein Bio-Bauernhof eigentlich genau aus und warum ist Bio-Landwirtschaft die beste Lösung für Mensch und Tier? Diesen Fragen wollen wir zusammen nachgehen“, berichtet Jan Matzoll. „Der aktuelle Eier-Skandal hat die Menschen verunsichert. Die Bio-Landwirtschaft dagegen genießt großes Vertrauen. Und das zu Recht.“ Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Los geht es am Börster Grenzweg 56 um 12:00 Uhr. Im Anschluss an die Erkundungstour über die Farm wird in lockerer Atmosphäre gemeinsam gegrillt. „Eine prima Gelegenheit, abseits des üblichen Wahlkampfgeplänkels ins Gespräch zu kommen“, findet Matzoll.

Verheiratet, zwei Kinder. Grüner und Ruhri aus Leidenschaft. Politische Schwerpunkte Industrie und Klimaschutz. Im Sauerland aufgewachsen, im Ruhrgebiet zuhause. Star Wars- und Spiele-Nerd. Seit dem 14. Lebensjahr politisch aktiv und seither für eine freie, offene und faire Welt unterwegs.

Neuste Artikel

Am Sonntag gilt es: Alle Stimmen für den Wandel!

Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit Mona Neubaur

Mit Mona Neubaur im Chemiepark Marl

Ähnliche Artikel