GroKo verschläft Klimaschutz!

Klimaschutz ist für die große Koalition im Ruhrparlament ein unverbindliches Angebot. In ihrem Vertrag ist hier mal eine Projektidee für Erneuerbare zu prüfen oder da mal ein bisschen Natur zu schützen. Doch es fehlt der ernsthafte, verbindliche Klima- und Umweltschutz für die Metropole Ruhr: Kein einziges Mal kommt der Naturwald im Vertragsentwurf vor, dabei könnte […]

Read more
Kreis RE: Keine Koalition mit der CDU

Im Recklinghäuser Kreistag wird es keine schwarz-grüne Koalition, aber eine punktuelle Zusammenarbeit von CDU und Grünen geben. Nach rund sechswöchigen Verhandlungen haben die Verhandlungspartner die Gespräche mit diesem Ergebnis beendet. „Bei der Ausgestaltung der Klimaziele, der Verkehrswende sowie der Flächenpolitik sind wir zu keiner Einigung gekommen“, so die Grüne Kreisvorsitzende Martina Herrmann. „Klimaschutz hat auch […]

Read more
Wahl zum stellv. Fraktionsvorsitzenden

Gestern hat sich die neue Grüne Fraktion im Ruhrparlament konstituiert. Mit 20 Personen sind die Grünen auch auf Ebene des Regionalverbands Ruhr so groß wie nie zuvor. Ich wurde zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen und freue mich auf diese neue Aufgabe! Leider befinden wir uns zukünftig wahrscheinlich in der […]

Read more
Über 20 % bei der Ruhrwahl

Mit über 20 Prozent der Stimmen ziehen die Ruhrgebiets-GRÜNEN mit einer 20-köpfigen Fraktion ins erste direkt gewählte Ruhrparlament. Auch ich werde Teil der Fraktion sein und freue mich riesig auf die neue Aufgabe. Wir sind mit einem ambitionierten Programm angetreten und wollen das Ruhrgebiet als Metropolregion stärken! „Ein Ticket, ein Netz, eine Metropole“ war unser […]

Read more
Grün ist die Metropole der Zukunft

Über 100 GRÜNE sind heute mit dem Rad und mit Abstand zum Bauernhof am Mechtenberg gekommen, um ein Zeichen für Veränderung im Ruhrgebiet zu setzen. Ich bin als „Captain“ des Teams Recklinghausen vom Recklinghäuser Südbahnhof über den Hauptbahnhof Wanne-Eickel und den geografischen Mittelpunkt des Ruhrgebiets (auch in Wanne-Eickel) zum administrativen Mittelpunkt des Ruhrgebiets am Mechtenberg […]

Read more
Straßenwahlkampf trotz Corona

Am Samstag startete für mich in Waltrop der Straßenwahlkampf zur Kommunalwahl 2020. Als Kandidat für das Ruhrparlament bin ich in diesem Jahr in vielen Städten des Ruhrgebiets unterwegs, um für grenzenlose Mobilität, den Erhalt und die Ausweitung regionaler Grünzüge sowie für eine Stärkung des Regionalverbandes Ruhr zu werben. Gerade mit dem Thema Mobilität über Stadtgrenzen […]

Read more
Die Stimme für ein starkes Ruhrgebiet

Viele Jahrzehnte haben es die Städte und Kreise im Ruhrgebiet sowie das Land NRW verpasst, den Strukturwandel für eine nachhaltige Strukturreform zu nutzen. Die historisch nachvollziehbare Teilung des Ruhrgebiets in drei Regierungsbezirke und zwei Landschaftsverbände ist ein Bremsklotz für die Entwicklung an Ruhr und Emscher. Am 13. September wählen die Menschen im Ruhrgebiet erstmals das […]

Read more
Recklinghausen für das Ruhrgebiet

Am Samstag kamen die Delegierten aller GRÜNEN Kreisverbände im Ruhrgebiet zu einem historischen Parteitag zusammen. Zum ersten Mal in der inzwischen hundertjährigen Geschichte des Regionalverbands Ruhr wählen die Menschen im Ruhrgebiet am 13. September die gemeinsame politische Vetretung der Region direkt. Bisher hatten die Stadträte und Kreistage Vertreter*innen ins Ruhrparlament entsandt. Sowohl das Ruhrprogramm als […]

Read more
Amthor: Grüne fordern Rücktritt

Die Grünen im Kreis Recklinghausen haben sich am Rande ihrer Mitgliederversammlung am Samstag in Dorsten mit der Korruptionsaffäre um Philipp Amthor beschäftigt und fordern nun seinen Rücktritt. Vergangenen Freitag hatte der Spiegel eine der gravierendsten Korruptionsaffären der letzten Jahre aufgedeckt. Amthor, die große Nachwuchshoffnung der CDU, betrieb aktiven Lobbyismus für das amerikanische Unternehmen Augustus Intelligence. […]

Read more
Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt

Heute ist Tag der Umwelt. Dieses Plakat von 1980 sollte uns immer wieder daran erinnern, dass Umweltschutz nicht einfach nur ein Politikfeld ist, das uns GRÜNEN besonders wichtig ist. Umweltschutz ist eine zentrale Grundbedingung der liberalen Demokratie! Schon Immanuel Kant wusste: „Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt.“ Bis heute […]

Read more