Schüler Melvin Danielzick erhält spannenden Einblick in politische Arbeit

Melvin Danielzick, Schüler des Ratsgymnasiums Gladbeck, hatte die Möglichkeit, im Rahmen eines zweiwöchigen Schulpraktikums einen Blick hinter die Kulissen der politischen Arbeit im nordrhein-westfälischen Landtag zu werfen. Unter der Betreuung von Landtagsabgeordneten Jan Matzoll (Grüne) erlangte der 16-jährige Schüler wertvolle Erfahrungen und Kenntnisse.

Während seines Praktikums unterstützte Melvin das Team von Jan Matzoll bei verschiedenen Aufgaben, darunter Recherchen zu unterschiedlichen Themen und die Organisation von Terminen.
Zudem erhielt er die Möglichkeit, an verschiedenen Veranstaltungen und Sitzungen teilzunehmen, bei denen er den Abgeordneten begleitete.

„Dieses Praktikum hat mir eine tolle Gelegenheit geboten, einen Einblick in die Arbeit eines Landtagsabgeordneten zu erhalten. Ich möchte dem gesamten Team um Jan Matzoll für diese wertvolle Erfahrung danken“, äußerte sich Melvin Danielzick begeistert.

Schülerpraktika bei Landes- und Bundestagsabgeordneten bieten Schüler*innen und Studierenden die Möglichkeit, sich intensiv mit politischer Arbeit auseinanderzusetzen und wertvolle Einblicke zu gewinnen. Solche Praktika ermöglichen es jungen Menschen, ihre Interessen in der Politik zu entdecken und möglicherweise eine Karriere in diesem Bereich anzustreben.

Jan Matzoll betont die Bedeutung solcher Praktika: „Es ist uns wichtig, jungen Menschen die Chance zu geben, die politische Arbeit hautnah zu erleben. Durch Praktika können sie sich mit den Mechanismen und Prozessen vertraut machen und eine Vorstellung davon bekommen, wie Politik im Alltag funktioniert. Wir freuen uns, dass Melvin von dieser Erfahrung profitieren konnte.“

Verheiratet, zwei Kinder. Grüner und Ruhri aus Leidenschaft. Politische Schwerpunkte Industrie und Klimaschutz. Im Sauerland aufgewachsen, im Ruhrgebiet zuhause. Star Wars- und Spiele-Nerd. Seit dem 14. Lebensjahr politisch aktiv und seither für eine freie, offene und faire Welt unterwegs.

Neuste Artikel

Vereinbarkeit als Chance: Familien- und Wirtschaftspolitik im Dialog

Stellenausschreibung: Organisatorische Büroleitung zum 01.04.2024 gesucht

Plenarrede: Ohne bezahlbare Energie ist alles nichts. Der Ausbau der Erneuerbaren muss weiter beschleunigt werden.

Ähnliche Artikel