Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit Mona Neubaur

Unsere Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat auf ihrer Tour durch NRW in dieser Woche einen weiteren Halt im nördlichen Ruhrgebiet gemacht und ich durfte sie begleiten. Gemeinsam mit Mona Neubaur und unserer Direktkandidatin in Gelsenkirchen Ilayda Bostancieri tauschten wir uns mit Unternehmen und Akteur:innen im Wissenschaftspark aus.

Pflege, Cybersecurity, Energieeffizienz, Raumkapital und viele weitere Themen schnitten wir in unserem zweistündigen Besuch an. Es ist erstaunlich und motivierend, welch vielfältige Kompetenz sich im Wissenschaftspark versammelt, vernetzt und für das Ruhrgebiet wirkt.

Verheiratet, zwei Kinder. Grüner und Ruhri aus Leidenschaft. Politische Schwerpunkte Industrie und Klimaschutz. Im Sauerland aufgewachsen, im Ruhrgebiet zuhause. Star Wars- und Spiele-Nerd. Seit dem 14. Lebensjahr politisch aktiv und seither für eine freie, offene und faire Welt unterwegs.

Neuste Artikel

Praktikum im Landtag: Mülheimer Student erhält Einblick in die Landespolitik

Matzoll/Untrieser: NRW soll Vorreiter für Kunststoff-Kreislaufwirtschaft werden

Plenarrede: „Es ist an der Zeit, das Nordrhein-Westfalen seine Potenziale für eine nachhaltige Zukunft nutzt“

Ähnliche Artikel