Internationaler Kindertag

Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt. Das gilt an jeden Tag, doch am heutigen Internationalen Kindertag möchte ich ein besonderes Augenmerk darauf richten. Wir haben es geschafft, dass wir mit den relevanten gesellschaftlichen Akteur*innen nicht mehr darüber streiten müssen, ob Klimaschutz notwendig ist, sondern wie dieser konkret umgesetzt wird.Wir sind uns als Gesellschaft grundsätzlich einig, dass sich unser Umgang mit der Natur und unseren Ressourcen radikal verändern muss, um unseren Kindern und Enkelkindern die Freiheit zu ermöglichen, die wir für uns selbst in Anspruch nehmen.

Dafür lohnt es sich zu streiten. Dafür lohnt es sich zu kämpfen. Dafür lohnt es sich, Konflikte nicht nur auszuhalten, sondern fair und sachlich auszutragen.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.